Der Verband

Der Verband Sächsischer Carneval e.V. (VSC) ist die Dachorganisation für alle Faschings-, und Carnevalsvereine und Elferräte des Freistaates Sachsen.

Der VSC versteht sich nicht als Kontrollorgan gegenüber den Mitgliedsvereinen. Er ist vielmehr für deren Unterstützung im täglichen Vereinsleben,  bei der Bewahrung unseres Brauchtums und bei der Um- und Durchsetzung von geltendem Recht innerhalb des Vereinsleben gedacht. Dafür werden regelmäßige Schulungen und Workshops organisiert und angeboten. So können die gewählten ehrenamtlichen Vertreter der Mitgliedsvereine die immer komplizierter werdende Tätigkeit besser ausüben.

In gemeinsamen Beratungen, Foren und Werkstätten wird auch darüber diskutiert, wie man einzelnen, in Schwierigkeiten geratenen Vereinen helfen kann.

Ein wichtiger Schwerpunkt der Tätigkeit des VSC liegt auch in der Organisation der Sächsischen Meisterschaften in den karnevalistischen Tänzen.