Sächsischer Narrenspiegel

Der „Sächsische Narrenspiegel“ ist das Verbandsorgan des Verbandes Sächsicher Carneval e.V. (VSC). Es dient der regelmäßigen Information der Vereinsmitglieder über die Herkunft und Bedeutung unseres Brauchtums, über wichtige verbandsinterne Neuerungen und Festlegungen. Außerdem werden im „Sächsischen Narrenspiegel“ außergewöhnliche Ereignisse, Jubiläen und andere interessante Themen rund um das Leben in den Mitgliedsvereinen und im Umgang mit unserem wertvollen Kulturgut „Fasching, Fastnacht, Karneval“ veröffentlicht. Dabei sollte jedes Mitglied des VSC beachten: Der „Sächsische Narrenspiegel“ lebt überwiegend durch die Beiträge, die durch die Mitglieder über eigene Veranstaltungen etc. eingereicht werden.

Seit der ersten Ausgabe (11.01.1995) hat sich der „Sächsische NarrenSpiegel“ von einem einfachen Informationsblatt zu einer informativen und vielseitigen Verbandszeitschrift entwickelt, die auch außerhalb des Verbandes Beachtung findet.

Der „Sächsische Narrenspiegel“ erscheint zweimal jährlich (Redaktionsschluss 15.März bzw. 15.September) und wird per Post in mehreren Exemplaren an die Vereinsvorsitzenden / Präsidenten der Mitgliedsvereine verschickt. Außerdem besteht hier auf der Webseite des VSC die Möglichkeit, den „Sächsischen Narrenspiegel“ als PDF-Datei herunter zu laden.

 

Narrenspiegel – Ausgabe Nummer 46, 11.11.2017

Narrenspiegel – Ausgabe Nummer 45, 30.04.2017


Narrenspiegel – Ausgabe Nummer 44, 11.11.2016

Narrenspiegel – Ausgabe Nummer 43, 11.05.2016

Narrenspiegel – Ausgabe Nummer 42, 11.11.2015

Narrenspiegel – Ausgabe Nummer 41, 11.05.2015

Narrenspiegel – Ausgabe Nummer 40, 11.11.2014

 

Narrenspiegel – Ausgabe Nummer 39, 11.05.2014